Arbeitseinstellungen im interkulturellen Vergleich: Eine by Mathias Kern PDF

February 27, 2018 | Japan | By admin | 0 Comments

By Mathias Kern

ISBN-10: 332281503X

ISBN-13: 9783322815033

ISBN-10: 3824478218

ISBN-13: 9783824478217

Die Kenntnis der kulturellen Gegebenheiten ist ein wichtiger Baustein unternehmerischen Handelns. Bezüglich der nationalen Unterschiede in der Einstellung zur Arbeit besteht jedoch ein Erkenntnisdefizit.

Auf der foundation umfangreicher empirischer Analysen präsentiert Mathias Kern umfassende und aktuelle Aussagen zur Arbeitseinstellung in Europa, Nordamerika und Japan. Anhand von fünf Mustern charakterisiert er anschaulich die unterschiedliche Arbeitskultur und erstellt je nach Land ein spezifisches Profil. Als Ursachen für die unterschiedliche Ausprägung kann er dabei die Ausbildungsdauer einer individual und die wirtschaftliche Entwicklung des Landes feststellen. Die zugrundeliegende modernisierungstheoretische Modellierung konnte der Autor damit bestätigen.

Show description

Read Online or Download Arbeitseinstellungen im interkulturellen Vergleich: Eine empirische Analyse in Europa, Nordamerika und Japan PDF

Best japan books

To the Ends of Japan: Premodern Frontiers, Boundaries, and - download pdf or read online

What's Japan? who're its humans? those questions are between these addressed in Bruce Batten's formidable examine of Japan's ancient improvement during the 19th century. normally, Japan has been portrayed as a homogenous society shaped over millennia in digital isolation. Social historians and others have started to question this view, emphasizing range and interplay, either in the eastern archipelago and among Japan and different elements of Eurasia.

New PDF release: Japanese in MangaLand 3: Intermediate Level (Japanese in

Manga is easily on its solution to turning into the preferred comedian shape within the usa. based on united states this present day, revenues in 2004 reached $120 million, a 20% bring up over 2003. even as, curiosity in studying eastern is booming between secondary university students-and fresh reviews point out that the explanation scholars are looking to research jap is so one can comprehend their favourite anime and manga in its unique language.

Download e-book for kindle: Business Ethics: Japan and the Global Economy by Thomas W. Dunfee, Yukimasa Nagayasu (auth.), Thomas W.

Enterprise Ethics: Japan and the worldwide economic system provides a multicultural viewpoint of world enterprise ethics with exact emphasis on jap viewpoints. not like the common enterprise ethics booklet written essentially from the perspective of Western tradition and economic system, the vast majority of the paintings is by means of Asian students, offering an historic review of the non secular, clinical and cultural phenomena which converged to create smooth eastern company ethics.

Extra info for Arbeitseinstellungen im interkulturellen Vergleich: Eine empirische Analyse in Europa, Nordamerika und Japan

Sample text

26f). 86 Vgl. B61tke/Jagodzinki (1985); Maag (1992); Kadishi-Fiissler (1993) S .. 349-351; Biirklin! Klein! RuB (1994); Biirklin! Klein! RuB (1996) und yor aHem Klages (1992), S. 15-28. 87 Vgl. Klages (1992); Klages (1998). 35 Auf der Basis dieser Uberlegungen lassen sich nach Klages fiinf Wertetypen unterscheiden, welche die deutsche Gese11schaft abbilden. 89 Die Operationalisierung erfolgt bei Klages auf der Basis von umfangreichen Itemlisten. Die einzelnen Aspekte sol1ten von den Befragten anhand einer siebenstufigen Skala eingeschiitzt werden.

74 Vgl. Maslow (1954), S. 388. 75 Neben diesem Vier-Item-Index wurde auch auf einen urn 8 Items erweiterten Index zuriickgegriffen. Dieser fiihrte jedoch zu den gleichen Ergebnissen (Kadishi-Fiissler (1993), S. 345). 76 Zu diesen Ausfiihrungen vgl. IO-l3. 77 Nicht enthalten sind die Lander des Nahen und Mittleren Ostens, sowie Indonesien und Indochinas (Inglehartl Baker (2000), S. 23). ~~ o aus 6 Noriooen '" - 10 - IS - 20 a - 25 ~ -30 ~ - 35 'j Werte, die in einer S~chprobe IeslgesteIIt wurden -5 _ ~L- 1970 __ ~ 1m __ ~-L 1976 __L-~-L~--~-L~~ 1978 1900 1982 1984 1986 1988 Johr 1990 1992 199' QueUe: Inglehart (1998) S.

In spateren Lebensphasen kommt es kaum mehr zu Verschiebungen. Wertstrukturen bleiben im Ganzen relativ stabil, so dass ein Wechsel grundlegender Wertorientierungen im Erwachsenenalter wenig wahrscheinlich ist. Dies bedeutet, dass die Trager von neuen Werten vomehmlich in der jiingeren Generation zu finden sind. Der gesamtgesellschaftliche Wertewande1 erfolgt durch das sukzessive Nachriicken junger Generationen mit anderen Werten. Aufgrund dieser Hypothesen erwartet Inglehart signifikante Wertunterschiede zwischen den verschiedenen Alterskohorten.

Download PDF sample

Arbeitseinstellungen im interkulturellen Vergleich: Eine empirische Analyse in Europa, Nordamerika und Japan by Mathias Kern


by James
4.1

Rated 4.61 of 5 – based on 43 votes