Computergestützte sonographische Gewebedifferenzierung des by E. Lieback-Zimmermann (auth.) PDF

February 27, 2018 | German 12 | By admin | 0 Comments

By E. Lieback-Zimmermann (auth.)

ISBN-10: 3642854249

ISBN-13: 9783642854248

ISBN-10: 3798509506

ISBN-13: 9783798509504

Auf den ersten Blick scheint das Thema des vorliegenden Buches zunächst weniger ein chirurgisches zu sein, sondern mehr ein rein kardiologisches. Tatsächlich jedoch eröffnet die grundsätzliche Möglichkeit der Rechneranalyse der originären echokardiographischen Signale ein breites Feld von Informationsgewinnung für die Entscheidungsfindung in der Nachsorge nach Herztransplantation. Ferner ist sie wichtig für die Beurteilung von ischämischen oder sonstigen sich verändernden Myokardzuständen. Das Buch macht den Wert der "Texturanalyse" des Echokardiogramms für die therapeutischen und chirurgischen Cerfahren nach Herztransplantation deutlich. Die Schriftenreihe Fortschritte der Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie soll die Möglichkeit eröffnen, herausragende Promotions- und Habilitationsarbeiten aus diesem Fachgebiet, aber auch aus angrenzenden Bereichen, in Gänze zu publizieren, insbesondere wenn deren Themen für eine breitere Leserschaft von Interesse sind.

Show description

Read or Download Computergestützte sonographische Gewebedifferenzierung des Myokards: Habilitationsschrift, zur Erlangung der Venia legendi an dem Universitätsklinikum Rudolf-Virchow der Freien Universität Berlin Berlin 1992 PDF

Best german_12 books

Das Gesundheitswesen in der Bundesrepublik Deutschland: by Professor Dr. Edwin H. von Buchholz (auth.), Prof. Dr. rer. PDF

Die wichtigsten Sektoren des schwer }berschaubaren deutschen Gesundheitswesens werden von den jeweiligen Repr{sentanten - additionally von Praktikern - vor- und dargestellt. Dadurch wird es f}r den Leser lebendig. Andererseits sind die Interdependen- zen so vielschichtig und die Zahl der Reformvorschl{ge f}r jeden Teilnehmer an der Versorgung mitGesundheitsleistungen so gro~, da~ der Leser nach der Lekt}re des Buches gegen}ber vermeintlichen Musterl|sungen noch skeptischer sein wird als zuvor.

Read e-book online Psychosomatik der Infertilität PDF

Die psychischen und psychosomatischen Komponenten der verschiedenen Sterilitätsbehandlungen - von der Beratung bis zur in vitro Fertilisation und heterologen Insemination - werden in sieben Kapiteln von verschiedenen psychologischen Gesichtswinkeln aus betrachtet: aus psychoanalytischer, testpsychologischer und vor allem praktisch-klinischer Sicht.

Download PDF by Priv.-Doz. Dr. Winfried Henke, Professor Dr. Hartmut Rothe: Paläoanthropologie

Aus den Rezensionen:"… Die gesamte Bandbreite der Denkansätze und Modellvorstellungen zur Stammesgeschichte des Menschen wurde versucht zu integrieren … Damit dürfte das vorliegende Werk Leser aller biologischer Fachrichtungen in die Lage versetzen … und eigene Forschungsfragen und Strategien zu entwickeln.

Download e-book for kindle: Teil I: Referate: Teilresektionen des Kehlkopfes bei by Prof. Dr. med. H. Rudert (auth.), Prof. Dr. med. Konrad

Teil I des Verhandlungsberichtes 1991 der Deutschen Gesellschaft für HNO-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie enthält die Hauptreferate, die von besonderen Sachkennern für die Jahresversammlung geschrieben wurden. Der Band enthält Referate zum Thema Kehlkopfkarzinome und zu HNO-Krankheiten bei Kindern.

Additional resources for Computergestützte sonographische Gewebedifferenzierung des Myokards: Habilitationsschrift, zur Erlangung der Venia legendi an dem Universitätsklinikum Rudolf-Virchow der Freien Universität Berlin Berlin 1992

Example text

Digitale Bildfunktion Die digitale Bildfunktion ist die AusgangsgroBe fUr die Bildauswertung. Eine Bilddarstellung kann durch die vektorielle Funktion g(x,y,t) des Amplitudenvektors g in Abhingigkeit von den Ortskoordinaten x und y sowie der Zeit t beschrieben werden. Urn Bilddarstellungen auf Digitalrechnem verarbeiten zu konnen, mussen g, x, y und t quantisiert werden; dies fUhrt zu der digitalen Bildfunktion: 40 G mit den Bildpunkten = [ g(x,y) ] g(x,y) x = O, ... ,X-l y = O, ... 7) : g(l ,1) g(l ,2) ...

Bei Patienten mit histologisch gesicherter Kardiomyopathie fehlte diese zyklische Variation. Verschiedene Arbeitsgruppen haben nachgewiesen, daB die Analyse der Radiofrequenz-Signal-Muster eine effiziente Moglichkeit zur Gewebecharakterisierung anderer Organe, wie Leber und Auge darstellt (233, 234). Obwohl die Verwendung der Radiofrequenzdaten attraktiv ist, mussen einige Probleme beachtet werden: - Die Radiofrequenzdaten mussen in einer sehr schnellen Rate ubemommen werden (gewohnlich 20 MHz).

39, 237) getestet uod basiert auf der Quantifizierung von dynamischen Verinderungen innerhalb des Gewebes. B. dem proximalen Gewebe oder den Geriteparametem sind (289, 290). Diese dynamischen Studien schlie8en am Herzen die zyklische Variation der Gewebecharakteristika (Ruckstreuungsmessung oder Texturanalyse) wihrend des Herzzyldusses ein (9, 157,270,456,470). An anderen Organen wird die Analyse des Pulsechosignals zur Charakterisierung des Gewebes verwendet (109,432,433). Eine interessante Anweodung fUr diese Art der Gewebecharakterisierung ist die Untersuchungen von Verinderungen in der A-line-Signatur eines Muskels irn Zustand der Kontraktion uod der Relaxation.

Download PDF sample

Computergestützte sonographische Gewebedifferenzierung des Myokards: Habilitationsschrift, zur Erlangung der Venia legendi an dem Universitätsklinikum Rudolf-Virchow der Freien Universität Berlin Berlin 1992 by E. Lieback-Zimmermann (auth.)


by Christopher
4.4

Rated 4.28 of 5 – based on 36 votes