Get Das dritte Dogma des Empirismus Das ABC der modernen Logik PDF

February 27, 2018 | German 12 | By admin | 0 Comments

By Wolfgang Stegmüller

ISBN-10: 3540118063

ISBN-13: 9783540118060

ISBN-10: 3642617689

ISBN-13: 9783642617683

1. Das dritte Dogma des Empirismus. Die pragmatische Wende.- 2. Übersicht über den Inhalt des Bandes.- zero. Das ABC der modernen Logik und Semantik.- 1. Aufgaben und Ziele der modernen Logik.- 2. Sätze, schematische Buchstaben und logische Zeichen.- 2a. Schematische Satzbuchstaben und Junktoren.- 2b. Schematische Prädikatbuchstaben, Individuen variable und Quantoren.- three. Umgangssprache und symbolische Sprache.- four. Objektsprache und Metasprache. Pragmatik, Semantik, Syntax.- five. Logische Wahrheit (L-Wahrheit) und logische Folgerung (L-Implikation).- 5a. Junktorenlogik.- 5b. Quantorenlogik.- 6. Extension und Intension. Bedeutungspostulate und Analytizität.- 7. Einige weitere logische und klassentheoretische Begriffe.- I. Der Begriff der Erklärung und seine Spielarten.- 1. Die alltäglichen und wissenschaftlichen Verwendungen von „Erklärung“.- 2. Auf dem Wege zu einer Begriffsexplikation: Das H-O-Schema der wissenschaftlichen Erklärung.- 2a. Ursachen und Gründe.- 2b. Erklärungen und Beschreibungen.- 2c. Historisches. Einfache Beispiele von Erklärungen.- second. Vorläufige Charakterisierung der logischen Struktur erklärender Argumente.- 2e. Adäquatheitsbedingungen für DN-Erklärungen.- three. Erklärung von Tatsachen und Erklärung von Gesetzen. Theoretische und empirische Erklärungen.- four. Naturgesetze: Prämissen, Regeln oder Rechtfertigungsgründe für Erklärungen?.- five. Formen der Abweichung vom idealen Modell: ungenaue, rudimentäre, partielle und skizzenhafte Erklärungen.- 6. Genetische Erklärung.- 7. Dispositionelle Erklärung.- eight. Effektive Erklärung und Erklärbarkeitsbehauptung.- nine. Analogiemodelle und Erklärungen.- 10. Pragmatische Erklärungsbegriffe.- eleven. Gibt es überhaupt deduktiv-nomologische Erklärungen?.

Show description

Read or Download Das dritte Dogma des Empirismus Das ABC der modernen Logik und Semantik Der Begriff der Erklärung und seine Spielarten PDF

Similar german_12 books

Read e-book online Das Gesundheitswesen in der Bundesrepublik Deutschland: PDF

Die wichtigsten Sektoren des schwer }berschaubaren deutschen Gesundheitswesens werden von den jeweiligen Repr{sentanten - additionally von Praktikern - vor- und dargestellt. Dadurch wird es f}r den Leser lebendig. Andererseits sind die Interdependen- zen so vielschichtig und die Zahl der Reformvorschl{ge f}r jeden Teilnehmer an der Versorgung mitGesundheitsleistungen so gro~, da~ der Leser nach der Lekt}re des Buches gegen}ber vermeintlichen Musterl|sungen noch skeptischer sein wird als zuvor.

M. Springer-Kremser (auth.), Dr. med. Peter Kemeter,'s Psychosomatik der Infertilität PDF

Die psychischen und psychosomatischen Komponenten der verschiedenen Sterilitätsbehandlungen - von der Beratung bis zur in vitro Fertilisation und heterologen Insemination - werden in sieben Kapiteln von verschiedenen psychologischen Gesichtswinkeln aus betrachtet: aus psychoanalytischer, testpsychologischer und vor allem praktisch-klinischer Sicht.

Get Paläoanthropologie PDF

Aus den Rezensionen:"… Die gesamte Bandbreite der Denkansätze und Modellvorstellungen zur Stammesgeschichte des Menschen wurde versucht zu integrieren … Damit dürfte das vorliegende Werk Leser aller biologischer Fachrichtungen in die Lage versetzen … und eigene Forschungsfragen und Strategien zu entwickeln.

Teil I: Referate: Teilresektionen des Kehlkopfes bei - download pdf or read online

Teil I des Verhandlungsberichtes 1991 der Deutschen Gesellschaft für HNO-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie enthält die Hauptreferate, die von besonderen Sachkennern für die Jahresversammlung geschrieben wurden. Der Band enthält Referate zum Thema Kehlkopfkarzinome und zu HNO-Krankheiten bei Kindern.

Additional resources for Das dritte Dogma des Empirismus Das ABC der modernen Logik und Semantik Der Begriff der Erklärung und seine Spielarten

Sample text

5 wird in AnknUpfung an HEMPEL gezeigt, daB mit der relationalen Deutung von "es ist beinahe sieher, dall" die Widerspruche aus dem statistischen Syllogismus entfernt werden. ) In Abschn. 6 wird das eigentliche, nach Beseitigung dieser Konfusion verbleibende Mehrdeutigkeitsdilemma fotmuliert: Auf welche von zwei miteinander konkurrierenden statistischen Syllogismen (induktiven Relationen) sollen wir uns stUtzen, wenn die Pramissen in beiden Fallen ausnahmslos wahr sind? 26 Einleitung Ais sozusagen ideale, aber praktisch kaum zu verwirklichende Losung wird zunachst CARNAPS Forderung des Gesamtdatums formuliert (Abschn.

Zur anderen Klasse gehoren die sogenannten deskriptiven Zeichen (Namen i. w. ), d. h. Bezeichnungen individueller Dinge, wie Eigennamen (z. B. "Napoleon"), sowie Priidikate, also Bezeichnungen von Eigenschaften (z. B. "rot") oder von Beziehungen (z. B. "Vater von", "siidlich von"). Die Wichtigkeit dieser Unterscheidung wird in den folgenden Abschnitten allmihlich deutlicher werden. W Dbr und fa/reh nennen wir die beiden Wahrheitswerte von Siltzen. Jedem sinnvollen Satz kommt genau einer dieser beiden Wahrheitswerte zu.

Wahrheit war damals noch metaphysisch verdachtig und Bedeutungen schienen nur dort Platz zu haben, wo psychologistische Vorurtdle herrschten. Dies anderte sich mit TARSKIS beriihmter Arbeit tiber den W·ahrheitsbegriff. Auf dem Gebiet der reinen Logik stellte die Tarski-Semantik eine revolutionare Leistung dar. Fur dasjenige Gebiet, welches CARNAP "Wissenschaftslogik" naunte, und damit insbesondere fur aIle uns im gegenwartigeo Kontext interessierenden Themen, gaben die Untersuchungen von TARSKI den AnlaB zu dner neuen evo/utionaren Phase.

Download PDF sample

Das dritte Dogma des Empirismus Das ABC der modernen Logik und Semantik Der Begriff der Erklärung und seine Spielarten by Wolfgang Stegmüller


by Jeff
4.3

Rated 4.64 of 5 – based on 32 votes