Download e-book for iPad: Die neuesten Forschungsergebnisse über Tabak, Tabakrauch und by Dr. Adolf Wenusch (auth.)

February 27, 2018 | German 7 | By admin | 0 Comments

By Dr. Adolf Wenusch (auth.)

ISBN-10: 3662274612

ISBN-13: 9783662274613

ISBN-10: 3662289482

ISBN-13: 9783662289488

Show description

Read Online or Download Die neuesten Forschungsergebnisse über Tabak, Tabakrauch und Nikotinaufnahme beim Tabakrauchen PDF

Similar german_7 books

Additional info for Die neuesten Forschungsergebnisse über Tabak, Tabakrauch und Nikotinaufnahme beim Tabakrauchen

Example text

Wird ein Flußeisenstab über die Streckgrenze (bis A, Figur 113) beansprucht, sodann entlastet und längere Zeit sich selbst überlassen, so stellt sich bei der neuen Prüfung eine ausgeprägte Streckgrenze (a,) ein, die höher liegt, als die zuerst beobachtete Streckgrenze und höher als die vorausgegangene Belastung (A). Die Streckgrenze wird also durch die vorausgegangene Belastung und die folgende Ruhezeit gehoben. 1 ) Gleichzeitig nimmt die Zugfestigkeit etwas zu. Figur 114. Dehnungslinien für kalt gezogenes und ausgeglühtes MateriaJ2) von gleicher Zusammensetzung.

Auf 7K0° C) erwärmt und sodann dem Härtebad ausgesetzt zu werden. Nur bei lebhafter Bewegung dee letzteren wird gleichförmige Härtung erzielt. Fiir diese ist auch gleichförmige Erwärmung Vorauesetzung. Vgl. auch die Bemerkungen zu Figur 19FJ, 204, 346f. Bei Stahl mit höherem Kohlenstoffgehalt kann für kurze Zeit stärkere Erwärmung angezeigt sein, gefolgt von langsamer Abkühlung l . Flußeisen, Flußstahl. 45 oc 10f}() 800 15Min. Figur 196. Figur 197. V=200. V= öOO. Figur 190. V = 150. Figur I 98.

Figur 248. Verbrannter Werkzeugstahl. Grobes Korn. Figur 249. Derselbe Stahl, nochmals ausgeglüht, abgekühlt und gehärtet. Das grobe Korn ist hierbei verschwunden. , bleiben I. Flußeisen, Flußstahl. 53 m Figur 240. V= 5. Figur 238. V=150. Figur 239. Figur 241. V= 1/ 2. Figur 245. V= Figur 242. Figur 246. 3/ 4 . Figur 248. V= 150. V=75. V= 150. Figur 243. V= 1-'>0. 7. Figur 249. Figur 244. V='/6 • V= 3/ 4 - V=75. 54 Prüfungsergebnisse. natürlich, wie S. 40 erörtert, bestehen. Die Wirkung aller Mittel für Wiederherstellung verbrannter Stähle beruht auf dem Ausglühen (vgl.

Download PDF sample

Die neuesten Forschungsergebnisse über Tabak, Tabakrauch und Nikotinaufnahme beim Tabakrauchen by Dr. Adolf Wenusch (auth.)


by John
4.5

Rated 4.38 of 5 – based on 13 votes